Sigmar Gabriel lobt die Türken, nicht den Somogyi

Die SPD läßt den Stadtallendorfer Bürgermeister Somogyi fallen:
nicht Somogyi, sondern die Türken haben Deutschland aufgebaut.
Stadtallendorf gehört zu Deutschland.
Somogyi kann sich selbst ausbürgern.
Nachdem er ja höhnisch geschrieben hat, der hessische Armbrust-Weltmeister Christian Lauer habe sich selbst ausgebürgert und nicht etwa der ausführende SPD-Beamte.
Jetzt werden die türkischstämmigen Stadtallendorfer Somogyi abwählen, um ihrer befürchteten Ausbürgerung durch die SPD zuvorzukommen.
Denn wer Deutsche ausbürgert, bürgert auch Türken aus.
Der Hesse Christian Lauer war schon zur Ausweisung ausgeschrieben.
Wer möchte in die Türkei ausgewiesen werden?

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Bürgermeisterwahl, Stadtallendorf abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Sigmar Gabriel lobt die Türken, nicht den Somogyi

  1. Aristobulus schreibt:

    Der Herr Gabrieloglu ist definitiv Türke, indem er sagt, die Türken hätten Deutschland aufgebaut (wann, 1683, als sie Wien anzünden wollten, oder ab 1962, als längst alles von den Deutschen wiederaufgebaut war?, wobei allein Türken das genau andersrum darstellen, weswegen der Herr Gabrieloglu also zwingend ein Türke ist), und also, der guten Ordnung halber, muss der Herr Gabrieloglu sehr bald z.B. nach Mossul oder nach Ramallah oder nach Aleppo ausgewiesen werden: Wo einst die Türken geherrscht haben, bis alles völlig verrottetet war, und wo sie jetzt gern wieder herrschen würden (Türken regieren nicht, sie herrschen nämlich immer Trotz aller Verrottung), um alles wieder aufzubauen.

    Damit würde der Herr Gabrieloglu zum ersten Mal in seinem merkwürdigen Hamsterbackenleben etwas Sinnvolles tun.

    Gefällt mir

    • Aristobulus schreibt:

      Und der Herr Somogyi muss nun konsequent sein und sich bittschön ganz, ganz schnell selbst ausbürgern, ja?, denn er sagt ja, dass man das könne. Das muss er beweisen, im Selbstversuch.
      Wenn er sich weigert, es zu beweisen, bleibt er ja einer, der einfach was behauptet hat.
      Er MUSS es also beweisen, um nicht völlig das Gesicht zu verlieren.

      Während Christian Lauer (nun im Ernst!, aber das Andere war auch ernst) SOFORT wieder eingebürgert gehört.

      Gefällt mir

  2. saejerlaenner schreibt:

    Ist halt Wahlkampf. Wer gut rutschen will, der muß gut schmieren.

    Gefällt mir

  3. Antichrist schreibt:

    Der dicke Siggi hat doch nur Angst, dass türkischstämmige Polis hier im Land an die Macht kommen und er selber ausgewiesen wird und kein Futter oder Freiflüge mit Bundeswehrmaschinen oder anderen staatlichen Fliegern bekommt!
    Gell Siggi, da rauf noch schnell einen Klops in die Futterluke gestopft!

    Gefällt 1 Person

    • Aristobulus schreibt:

      Ja erstaunlich, nicht?, da hat die SPD so lang Türken gehätschelt, Türken im Verein bevorzugt aufsteigen lassen, und die DITIB hamse hofiert und alle sieben Hühneraugen zugedrückt, wenn Klagen kamen, dass wieder ein paar Imame irgend SPD-Türken ausspioniert oder erpresst hatten – und jetzt zittert die SPD gar vorm Türk‘?

      Also die müssten sich schon entscheiden, ob sie kriechen oder straucheln wollen.
      Erstaunlich, dass die sich immer nicht entscheiden.

      Und noch sieben Klobbse in die Lutterfuke geschtobbpht. Bääh.

      Gefällt mir

  4. Örkel schreibt:

    Wenn die sich entscheiden würden, dann müßten sie auch klar sagen für waaas.
    Aber genau das können sie nicht und wollen es womöglich auch gar nicht!
    Und da gehen noch viele Klobbse in die Futterluke und den Schlund herunter!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s