AfD-Parteitag auf französischem Boden?

Die „Alternative für Deutschland“ hält heute und morgen ihren Parteitag auf linksrheinischem Gebiet mit kaum einer Armlänge Abstand zum Rhein ab!
Auf alten Landkarten sieht man ganz deutlich, daß bis zur Rheinbrücke alles traditionell lila eingefärbt ist. Lila = Frankreich. Bei Grün wäre es Rußland, denn Rußland wird erst seit 1920 im Atlas rot dargestellt.
Nun erwarte ich für die Bundestagswahl die konsequenten AfD-Plakate:
„Deutschland von der Karte streichen, Frankreich muß bis Polen reichen!“

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu AfD-Parteitag auf französischem Boden?

  1. Aristobulus schreibt:

    Bläulich von der Karte streichen, Grünlich muss bis Rötlich reichen!

    Gefällt mir

  2. Wolke86 schreibt:

    Wenn die Farben sich auf die politische Karte vom Diercke-Atlas beziehen, dann will ich lieber blau bleiben, anstatt lila zu werden. Die linke Rheinseite war in der Geschichte schon ein paarmal lila, das reicht.

    Gefällt mir

    • Aristobulus schreibt:

      Einst reichte Lila bis zum Baltenmeer, ach schön war das, aber dann kamen welche und haben gesagt, das sei dekadent, frivol und unvaterländisch, wenn das sei sei, und dann wurde das Baltenmeer wieder unlila, weil blau. Schade war’s 😦

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s