Überholen ohne Einzuholen

Ich bin so fortschrittlich und der Zukunft zugewandt, ich stell‘ heut nachmittag die Uhr schon mal auf Winterzeit um.
EINMAL der Erste sein!

Runterholen ohne Hochzuholen ist wirtschaftlich die Politik der SPD seit Schröder.
Schlunz-Effekt!
1000 Schritte in den Abgrund mit Dr. Thomas Spies.
Niemand hat die Absicht, die Zeit zurück zu drehen.
Ab auf die Baumwollfelder, ihr Leibeigenen!

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Aufschwung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Überholen ohne Einzuholen

  1. aurorula a. schreibt:

    Wir hatten zwar keine Bananen, aber wir hatten Jetlag!

    (*gehtBananeessen*)

    Gefällt 1 Person

    • Wolke86 schreibt:

      Keine Bananen hatten Sie? Wo haben Sie denn gewohnt, das müssen ja Zustände, wie in der DDR gewesen sein.

      Gefällt 1 Person

      • Aristobulus schreibt:

        Na auf den Baumwollfeldern gibt’s ja nur Baumwoll‘, Wolke, und die ist nun mal weder bananengleich noch bananenähnlich, leider.
        Aber Jetlag gibt’s da. Von den Düsenflugzeugen (euerdings Dschett genannt), die da hoch im Azur darüberfliegen, drin lümmelt sich das SPD-Präsidium, das grad in die Toscana jettet.

        Gefällt 1 Person

  2. Frank Fester schreibt:

    Nachdem es diesmal schief gegangen ist mit Plettenbergs Abwahl, probieren Sie es doch mit Herrn Spies!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s