Umzugshelfer für Bürgermeister Plettenberg

Braucht Michael Plettenberg, zum dritten Mal gewählter Bürgermeister von Amöneburg, ehrenamtliche Umzugshelfer? Ehrenamtliche kosten nix!
So ein Bürgermeister dagegen kostet.
Zum Beispiel 12 Jahre Zeit!
Vor 12 Jahren hat der Kandidat Plettenberg beim OP-Wahlforum etwas versprochen.
Im diesjährigen Wahlforum hat er auf die Frage der Oberhessischen Presse: „Ziehen Sie – wenn Sie gewählt werden – nach Amöneburg um?“ genauso geantwortet wie vor 12 Jahren: mit „JA“. Damals noch ergänzt um den wählerverhöhnenden Satz  „Es ist mir eine Selbstverständlichkeit, meine Steuern dort zu zahlen, wo ich Bürgermeister bin.“
Plettenberg hatte einfach nicht genug Zeit, sein Versprechen zu halten.
Er braucht eben noch einmal 12 Jahre.
Die belogenen Wähler brauchen wahrscheinlich einfach ein bißchen Grips.
Dumme Wähler sind übrigens nicht vom Wählen ausgeschlossen!
HIER fordert Michael Plettenberg keine „Mindestqualifikation“, um Plettenberg zu wählen soll  weiterhin KEINE Qualifikation genügen.
Plettenberg hat mit dieser Antwort übrigens nur „nachgezogen“, denn ich hatte bereits im Januar verkündet, daß ich bei einem Wahlsieg nach Amöneburg ziehe.
Der ehrliche Mitbewerber Stefan Backhaus hatte als Einziger mit „Nein“ geantwortet, denn er hat eben erst in Hatzbach neu gebaut.
Am Besten Plettenberg legt endlich das Amt nieder und übergibt an Backhaus.
Der hat nämlich zwei Qualifikationen, die Plettenberg fehlen: Anstand und Ehrlichkeit.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Umzugshelfer für Bürgermeister Plettenberg

  1. hubert der freundliche schreibt:

    Zitat: Michael Plettenberg weiter: „Wenn es kein brennendes Thema gibt, ist das Interesse der Bürger an der Kommunalpolitik sehr gering.“ Aber, BRENNENDES findet Herr Plettenberg ja auch immer LANGWEILIG.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s