Skandal zum Beginn der Bürgermeisterwahl?

Skandal?

Der Wahlausschuß der Stadt Amöneburg hat heute getagt.
Der Kandidat der APPD ist sehr enttäuscht!
Dem Wahlleiter und dem Wahlausschuß ist selbstverständlich nichts vorzuwerfen, nur damit keine falschen Vermutungen verbreitet werden.
Rainer Wiegand (APPD): „So etwas habe ich noch nie erlebt. Ich bin ehrlich sprachlos.“
Wiegand möchte erst einmal eine Nacht darüber schlafen, bis er entscheidet, ob er sich darüber hinaus dazu äußert.

Foto: Wiegand eröffnet das „Lutherjahr“ in Marburg mit seinem eigenen Thesenanschlag an der Rathaustür.
wahl-thesenanschlag2

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu Skandal zum Beginn der Bürgermeisterwahl?

  1. anders arendt schreibt:

    Was ist passiert? Wurde Wiegand nicht zugelassen?

    Gefällt mir

  2. Wolke86 schreibt:

    Immer diese Cliffhanger, jetzt muss ich bis morgen warten, um zu erfahren, was passiert ist.

    Gefällt 2 Personen

  3. anders arendt schreibt:

    Hab schon gehört, was passiert ist von einem mit Glied aus dem Wahlausschuss. Aber ich werde Hessenhenker jetzt die Show nicht stehlen. Kann bestätigen, dass Wiegand zugelassen wurde. Über die anderen beiden will ich noch nichts sagen. Bin viel zu sehr mit Trump beschäftigt. Bin froh, dass er die Amtseinführung bereits weitgehend überlebt hat.

    Gefällt 1 Person

  4. Anders H. Arendt schreibt:

    Um die USA brauchen wir uns keine Gedanken machen, die kommen ohne das deutsche Idiotenvolk klar. Konzentriert euch bitte auf Amöneburg! Amöneburg braucht Super-Wiegand und keinen Pleiti, der viel Wind um nichts macht.

    Gefällt mir

    • Anders H. Arendt schreibt:

      Achso, mein Superman-T-Shirt würde ich dir zum Wahltalk ausleihen und zum Wahlsieg schenken. Also bitte nicht nach dem Wahltalk wie ein Fußballer das verschwitzte T-Shirt auf die Zuschauerränge werfen!

      Gefällt mir

  5. Anders H. Arendt schreibt:

    Gefällt mir

  6. Anders H. Arendt schreibt:

    „Baby what a big surprise…“ kannst du am Wahlabend spielen lassen, wenn du als Überraschungssieger aus der spannenden Wahl hervor gehst. Vor allem kann dein „Baby“ dann endlich mal nach Deutschland kommen.

    Gefällt mir

  7. Anders H. Arendt schreibt:

    Und was ist mit „Hold the line!“ für die Warteschleife? https://www.youtube.com/watch?v=KYrX0DDeL3s

    Gefällt mir

  8. anders arendt schreibt:

    Was ist los? Wurde der Hessenhenker nach seiner Zulassung zur Wahl erschossen? Die Auftragsmörder werden auch immer dümmer, sollten gestern wahrscheinlich Trump erschießen und haben ihn mit Wiegand verwechselt.

    Gefällt mir

  9. anders arendt schreibt:

    Über Facebook habe ich heute übrigens erfahren, dass die dummen Mardorfer jetzt alle Pleitenberg wählen, damit ich ein dummes Gesicht mache. Wie wichtig es den Mardorfern doch ist, dass es mir schlecht geht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s