Hessenhenker*in durchgegendert

Anläßlich der Verleihung der Otto-Ubbelohde-Preis*in erreichte mich folgendes Schreiben:

SANYO DIGITAL CAMERA

Die Otto-Ubbelohde-Preis*in informiert!

Spenden für meine Geschlechtsumwandlung bitte hier hin auf das Spendenkonto meiner Verlobten für meine Vergasung (das Teuerste sind die neuen Möpse):
IBAN: DE25 5337 0024 0191 0280 00
BIC: DEUTDEDB533
Kennwort: ichhabmeinenBHverbrannt

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Künstler nimmt sich den Strick, Kunst, Marburg abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Hessenhenker*in durchgegendert

  1. MURAT O. schreibt:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    Gefällt mir

  2. hubert der freundliche schreibt:

    Vielleicht gab es ja in früheren Zeiten in Hessen eine Henkerin.
    Jedenfalls, meine Gratulation zum Preis, -ich denke mal, der ist für die Denkmalpflege des unerbittlichen Hessenhenkers.

    Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      Nachdem mein Haus eingeäschert wurde, bekam der Mann der dies ermöglicht hatte den undotierten Preis „Marburger Leuchtfeuer“.
      Damals habe doch eindeutig ICH den Preis gezahlt.
      Wieso also sollte ich jetzt den mickrigen Ubbelohde-Preis bekommen?
      Das hat sich die Landrätin nicht getraut, mir den zu geben.
      Die ruft ja schon nach dem Sicherheitsdient, sobald sie mein Schild „Wo ist das Besuchsvisum für meine Verlobte“ sieht.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s