Sensation: SPD gibt Visafreiheit für deutsch-ausländische Paare

Einige wenige Tausend deutsch-ausländische Paare werden sich freuen:
während meines Besuches heute vormittag in der Bürgersprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten in meinem Wahlkreis, Sören Bartol, rief Herr Bartol spontan auf dem Handy seines Genossen Steinmeier (oft in Marburg und Gießen zu Gast, also hier ein alter Bekannter) an und trug meine Idee vor, allen deutsch-ausländischen Paaren völlige Visafreiheit für den ausländischen Teil der Beziehung (also nicht nur Ehe, sondern alle Formen einer Beziehung) zu gewähren.
Bartol war sofort von der Idee fasziniert („Hätte auch meine Idee sein können“).
Steinmeier will das durchdrücken („Gegen die Visafreiheit für die Türkei ist das doch ein Klacks!“), die deutschen Botschaften werden angewiesen, das  „ab sofort“ so zu handhaben.

Damit sind die Schikanen und die Willkür in deutschen Botschaften gegenüber Ausländerinnen und Ausländern endlich beendet, die doch nichts weiter wollen als ihre/n deutschen Ehefrau/mann, Partner/in oder Freund/in besuchen, und bisher oft wie Terroristen behandelt worden sind.

Ich gebe zu: das hätte ich nicht erwartet, als ich heute morgen den vermeintlich sinnlosen Gang zur SPD-Geschäftsstelle getan habe.
Es ist doch IMMER besser, das Gespräch zu suchen.

Ich danke dem Abgeordneten für den Wahlkreis Marburg, Sören Bartol,
dem Herrn Bundesaußenminister Frank Walter Steinmeier
und auch ein bißchen der SPD.
Im Ernst: DAS wird meine Wahlentscheidungen künftig verändern!
Und die leidgeprüften anderen deutsch-ausländischen Paare (mein Schatz ist vorhin glücklich im Dreieck gesprungen, als ich die gute Nachricht am Telefon übermittelt habe) werden das ebenfalls tun. Nach Jahren des Wartens wird sich ihr aufgestauter Frust jetzt ins Positive verkehren, die SPD hat sich damit einen Gefallen getan. Wenn sie jetzt noch geschickt eine Einladung an diese Paare und deren Verwandte/Freundeskreise ausspricht, kann sie ein paar Tausend Neumitglieder begrüßen.

Foto: Bürgersprechstunde des SPD-Abgeordneten (leider hatte ich die Kamera nicht dabei, daher keine glücklichen Gesichter, wird bestimmt noch einmal bei einem Fototermin nachgestellt):

SANYO DIGITAL CAMERA

Aus der Oberhessischen Presse

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter SPD, Visa, Visum abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

40 Antworten zu Sensation: SPD gibt Visafreiheit für deutsch-ausländische Paare

  1. natureparkuk schreibt:

    Too good to be true???

    Gefällt 2 Personen

  2. Aristobulus schreibt:

    Masltow Euch, Hessenhenker, Guter.

    🙂

    Gefällt 1 Person

  3. aurorula a. schreibt:

    Glückwunsch! 😀

    Endlich…

    Gefällt 3 Personen

  4. Pocahontas schreibt:

    das sind ja gute nachrichten für dich. freut mich für dich.:-)

    für die anderen ist das nicht erfreulich:
    unabhängig davon finde ich es merkwürdig, daß dieser außenmist offenbar überhaupt nicht nachdenken muss, wenn er mist baut oder aufhäuft. die zahl der verlobungen wird demnächst steil in die höhe gehen, ebenso wie die kosten für die deutschen. nein, eigentlich finde ich es nicht merkwürdig. so ähnlich habe ich mir die politiksuppe vorgestellt. mal hier eine schnelle entscheidung, da mal etwas zurückgerudert, hier geflickt, hier etwas soße ausgekippt.

    Gefällt 2 Personen

    • Hessenhenker schreibt:

      Mir haben Grüne, Linke als auch SPD-Leute bei meinen Demos auch schon den Tipp gegeben, mein Schatz soll einfach den Ausweis wegwerfen und als Syrerin kommen: „dann gehts“. Sowas haben die einem glatt ins Gesicht gesagt. DIESE Möglichkeit einzureisen steigt immer stark an, was interessieren da noch Verlobungen? Natürlich muß ich das mit einem Sex-Video beweisen, daß es nicht bloß eine „Schein-Verlobung“ ist.

      Gefällt mir

      • Pocahontas schreibt:

        im grunde war es unverständlich, daß – wo sonst jede möglichkeit genutzt wird, den deutschen durch import zu schaden – ausgerechnet deine freundin und die leidensgenossinnen außen vor bleiben sollten. vielleicht hat steinmeier aber auch blitzschnell erkannt, daß damit auch die ganzen 63 jährigen deutschen touristinnen ihr jungen lover aus dem orient nach deutsland schaffen können.

        es ist ein skandal. (mit der berechtigten ausnahme für den henker, versteht sich, da hat der staat noch eine bringschuld für das herumlaufenlassen von brände stiftenden irren).

        das mit dem sex-video ist eine gute idee. dann haben auch die visabearbeiter mehr spaß an der arbeit.

        Gefällt 3 Personen

  5. Kokolastro schreibt:

    Nun, wer hätte das gedacht? Kaum schleichen sich die ‪#‎Bundestagswahlen2017‬ heran, entdeckt die ‪#‎SPD‬ den Bürger. Den Bürger, der selbst entscheidet, mit wem er zusammenleben will, dem ignorante Konsularheinis bisher Vorschriften bis in den innersten Lebenbereich machen durften, den Ausländerämter schikanierten und der abgezockt wurde. Kein Witz: Ausländer in Deutschland sind da besser dran, sie werden weniger schikaniert, da diese Vorschriften für sie nicht gelten. Nun steht eine Verbesserung an, die lange überfällig war. Warum kommt sie von der SPD? Wäre schön, wenn andere Parteien das unterstützen würden!

    Gefällt 2 Personen

    • Hessenhenker schreibt:

      Zur Zeit warte ich ja darauf, daß sich irgendwelche Gutmenschen darüber beschweren, daß Visafreiheit für deutsch-ausländische Paare rassistisch ist, denn was ist mit ausländisch-ausländischen Paaren?
      Was mit denen ist, ist klar: die durften schon vor 7 Jahren zusammenziehen, und zwar HIER.

      Gefällt 1 Person

  6. Frank Fester schreibt:

    Solange es bis zum nächsten Hitlergeburtstag hält…

    Gefällt 1 Person

    • Hessenhenker schreibt:

      Der Normaldepp unter den üblichen Parteimitgliedern GLAUBT mir das gar nicht.
      Wenn ich denen auf Demos das erkläre, werde ich angeguckt als hätte ich gerade „Ausländer raus“ gefordert, obwohl meine Forderung ja in Bezug auf meinen Schatz ist: „Ausländer rein“.
      Und dann geht man mir bloß weil meist Polizei dabeisteht nicht an den Kragen.
      Dann geht nämlich das Altweibergekeife los, sowas sei ja „Höcke und Goebbels“ in einem.
      Die Häuptlinge von denen wissen natürlich inzwischen (durch mich), wie es ist, sagen aber nix, das Fußvolk SOLL sich ja aufregen über „die Faschisten“, die einfach frech für ihre Verlobte wenigstens mal ein besuchsviusm wollen.

      Gefällt 1 Person

  7. hubert der freundliche schreibt:

    Mist, da hab ich wohl eine ergiebige Bürgersprechstunde verpasst, ich hätte mir auch etwas Wahrheit gewünscht, z.B. Deutsche Vermögensberatung in Deutsche Verblödungsberatung.

    Gefällt 1 Person

  8. alphachamber schreibt:

    Henker, gratuliere, …aber,,,,ääähh – WLAN bedeutet n i c h t Wisa für Liebende Asiatische Nichtdeutsche.

    Gefällt 1 Person

  9. Ralf schreibt:

    Hahaha… Das Ding ist gut. Nur schade das es dazu nie kommt. Mir geht es da wie Dir… Auch ich würde gern meine Freundin einladen… Klasse finde ich auch den Stempel im Pass bei Visa Ablehnung. Das erinnert stark an die Deutsche Geschichte.

    Gefällt 1 Person

  10. vitzli schreibt:

    jetzt reicht es aber mit wohlverdienter freude!

    schreib mal wieder einen kreativen artikel!

    typisch: künstler müssen gefälligst unglücklich sein, sonst wird das nichts mit der kunst. immer daselbe 😦

    jimi hendrix wurde auch mit seiner selbstvergasung ….ach ..das war doch was anderes. marihuna oder so …

    Gefällt 2 Personen

    • Aristobulus schreibt:

      Weil Sie nach all den Jahren noch immer bis zur endlos endlösenden Vergasung alles verauschwitzisieren, das nicht so ist wie Sie selber, während Sie dabei aber so erstaunlich humorlos und wadenkrampfig gnomisch wirken, sollten Sie einfach mal was Anderes machen.
      Luftveränderung etwa.
      Oder was anderes Finales.

      Gefällt 2 Personen

      • Hessenhenker schreibt:

        Ich brauch eine Brille:
        „Schließe dich 933 Followern an“
        steht da oben rechts,
        aber ich hab „1933“ gelesen.
        Wieso hab ich 933 Follower, während der Didi Hallervorden schon 1933 hat?
        Na gut, dafür hab ICH Qualitätsfollower.

        Gefällt mir

      • Hessenhenker schreibt:

        vitzli kann wirklich 100 % witzig und genial sein, wenn er aus Versehen sein Thema vergessen hat.
        Allerdings ist er nicht vergeßlich. Schade!
        Er sollte einfach mal mit mir mitfliegen das nächste Mal.
        In meiner näheren tropischen Umgebung kenne ich mindestens 17 nette Damen jeden Alters sowie 9 Ladyboys (falls er eine Frau ist: Männer und Tomboys natürlich auch, bei Unklarheiten bitte selber Googeln!), die ihn auf andere Gedanken bringen.
        Natürlich wird vitzli kein Besuchsvisum für seine neuen Schätze kriegen und muß deshalb dorthin auswandern.
        Dort hat er das Internet ganz schnell vergessen! Die paar Hessenhenkerartikel die da noch kommen, kann ich ihm ausdrucken.
        Mein Tipp (Achtung: ewiggestrige alte Rechtschreibung) an die berüchtigten 40 Weltlenkemilliardäre: vitzli im Lotto 6 Richtige mit Zusatzzahl gewinnen lassen, damit er sich das Auswandern leisten kann, irgendwohin wo das Internet dauernd ausfällt.
        Mein Tipp an die AXA: mich auszahlen und die Zinsen zur Entschuldigung obendrauf, dann wandere auch ich aus und vergesse sofort mein AXA-Thema, und cancele meine Vergasung.
        Für Aristobulus gilt das Angebot mit den 17 Damen und den 9 Ladyboys natürlich auch.
        Alle Anderen sollen selber gucken, wie sie buddhistische Gelassenheit lernen.

        Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      Ich brauche keine Drogen!
      Weil ich Zwilling bin.
      Und da könnt Ihr alle noch froh sein, daß ich kein Drilling bin!

      Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      vitzli, jetzt laß mir doch mal meine Freude!
      Vielleicht schreib ich der Freude sogar eine Ode.

      Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      Ich bringe neuerdings auf Facebook ANDERE Sachen als hier.
      Und auf twitter sowieso ganz andere!

      Gefällt mir

  11. Frank Fester schreibt:

    Skandal!
    Der hat doch bei all dem Gendagaga den Hessen*henker* vergessen….

    Gefällt 1 Person

  12. natureparkuk schreibt:

    Ich liebe meinen Hund, werde ich auch begruesst?

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s