Atombombe auf Dresden?

Laut dem Schlechtmenschenblog vitzlisvierter findet vom 9. bis 12. Juni das Bilderbergertreffen in Dresden statt, obwohl es gar keine Bilderberger gibt (wilde Verschwörungthorie!). vitzli zitiert Dinge, die es nicht gibt:

„Nach Informationen Sächsischen Zeitung haben für die Bundesregierung Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, Finanzminister Wolfgang Schäuble sowie voraussichtlich Innenminister Thomas de Maizière (alle CDU) zugesagt. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Außenminister Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) wurden ebenfalls eingeladen, sagten aber ab. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) nimmt an einem Abendessen teil.

Den Hessenhenker wird es besonders freuen:

Vorsitzender der Bilderberg-Konferenz ist Henri de Castries, Vorstandsvorsitzender des Versicherungskonzerns Axa.

Axa? Da zucken die Stiftungen der Brände zusammen. Und da geht es nicht um Schnaps.

Die Elite hockt eben gerne beisammen. Der Henker ist uns – was viele noch nicht ahnen – erfahrungstechnisch weit voraus.“

Mein Kommentar:

Ich weiß, ich bin weit voraus.
Leider bin ich auch weit weg von Zuhaus.
Ich sehe großes Unheil für Dresden voraus. (Reimt sich!)
Kein Wunder, da ja Ulla von Bernus ihren Schülern unbedingt verraten mußte daß ich ein wiedergeborener Meister bin, muß das ja zu irgendwas gut sein, da kann ich auch etwas seherisch tätig werden. Über das Schicksal des Henri de Castries (der AXA-Schadenregulierer sagte  bekanntlich nach dem Brandanschlag der Irren zu mir: „Wenn Sie kein Jude sind, gilt’s aber nicht!“) verrate ich nichts, da könnte ja sonst jeder kommen!
Wird mal wieder Zeit für die Reise nach Agartha.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Hochkultur, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Atombombe auf Dresden?

  1. zweitesselbst schreibt:

    Genau, die 1. Kommentierregel lautet daher auch: Erstmal optimal Verwirrung stiften. ^^

    Gefällt 1 Person

  2. hubert der freundliche schreibt:

    Nehmen sie auch am Abendessen teil?

    Gefällt mir

  3. vitzli schreibt:

    dresden, auschwitz, axa

    es gibt namen, die gehören sich einfach nicht!

    hast du den gefällt reaktiviert? jetzt isser wieder da!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s