Der Mond über Wanne-Eickel

Zur Lösung der Marburger Schuldenkrise fordert die Stadt 200 zusätzliche Refugees aus Idomeni an.

MerkelrammtMarburg

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Heimatlieder, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der Mond über Wanne-Eickel

  1. Der Pöt schreibt:

    Genau, es wird was getan uns so fordert man 200 Arbeitssklaven aus Idomeni an!
    Und wer ist SCHULD daran? Na Klar, der kleine Mann (Frau)!

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.