Bürokratie dumm wie Heu

Das gefährliche Heu macht unfruchtbar und impotent!
Deshalb geht heute niemand mehr ins Heu und die deutsche Bundeskanzlerin Merkel muß als Ersatz für die aussterbenden Deutschen Millionen Ersatzdeutsche aus „dem Süden“ einführen.
Folgerichtig darf meine ausländische Verlobte auf gar keinen Fall zu Besuch ins Land einreisen, denn da besteht der Verdacht, die wolle nur mit mir ins Heu.
Aber auch in Österreich muß dem schlimmen Heu vorgebeugt werden:

Notwende

Verkaufsverbot:
Heulimo kein Lebensmittel

Der Kärntner Biobauer Hannes Löschenkohl darf das von ihm patentierte Heukracherl und andere Heuprodukte nicht mehr verkaufen. Laut dem Institut für Lebensmittelsicherheit sei Heu kein Lebensmittel, es könnte Giftpflanzen enthalten.

Jahrelang feilte Löschenkohl an der Entwicklung seiner Heulimonade und startete vor zwei Jahren mit Produktion und Verkauf. Tausende Flaschen verkaufte der Landwirt laut eigenen Angaben bereits. Doch seit einigen Monaten gibt es einen Verkaufsstopp; bei der Bezirkshauptmannschaft St. Veit ist ein Verwaltungsstrafverfahren anhängig.

Behörde befürchtet Giftpflanzen im Heu

Denn laut dem Institut für Lebensmittelsicherheit, Veterinärmedizin und Umwelt des Landes Kärnten (ILV) sei Heu kein Lebensmittel. Obwohl es getestet und für unbedenklich erklärt wurde, so der Leiter der Behörde, Gunther Vogl: „Heu ist ein Futtermittel, wenn das so gewonnen wird, wie als Futtermittel, ist nicht sichergestellt, dass die Zusammensetzung für den Menschen geeignet ist. Es geht um Giftpflanzen im Heu, die für Tiere ungefährlich sind aber für…

Ursprünglichen Post anzeigen 178 weitere Wörter

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s