Antisemitische Diplomatin in Manila

Ein dicker ungläubiger Hund: gleich nach dem Shoah-Gedenktag macht eine deutsche Botschafterin im ARD-Abendfilm Anspielungen auf 6 Millionen Tote jährlich („wir rauchen hier nicht“), und „Die Diplomatin“ antwortet: „Die 6 Millionen werden es Ihnen danken“.

Ich werde der Botschafterin vielleicht einen kostenlosen Platz an meiner Seite wäherend meiner Vergasung auf den Philippinen anbieten.
Passened: der Film „Die Diplomatin – Entführung in Manila“ spielt im „muslimischen Rebellengebiet“, wo sich mutmaßlich auch der Weltkriegsbunker befinden soll, in dem meine Kamikazekunstaktion stattfinden soll.

Wenige Minuten später im Film in einem Gespräch im Auswärtigen Amt: „Wir ziehen hier alle an einem Strang“.

In der nächsten Szene drängt ein Mitarbeiter der deutschen Botschaft einen philippinischen Motoradfahrer beim Wendemanöver in den Gegenverkehr hinein ab (soll wohl andeuten, was dem Auswärtigen Amt das Leben von Ausländern wert ist . . .
Danach bringt der Botschafts-Terrorist fast eine Last-Bike-Fahrerin um.
Die deutsche Botschafterin dekoriert eigenhändig ein Schulmodell, und die Diplomatin mit Agentenauftrag holt sich Rat, wo sie wohl die entführten Deutsche  findet, bei einer Wurstbudenfrau (das zeigt, sie wurde geschickt, weil sie „Kontakte“ auf den Philippinen hat). Typisch ARD!
Interessant auch die Sprache, die da die Filipinos untereinander sprechen . . .

Hier die Überweisungsdaten für das „Krautfunding“ zu meiner Vergasung:

IBAN: DE25 5337 0024 0191 0280 00
BIC: DEUTDEDB533

Kennwort: Mindanao

 

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Fernsehkritik, Vergasen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s