SPD-Armee-Fraktion

Irgendein Hinkel, Hynkel oder Henkel soll im Landtagswahlkampf von einer „AfD Armee Fraktion“ einen Drohbrief erhalten haben.
Samt allen anderen Kandidaten seiner neuen Elitepartei.

Verdächtig finde ich nur: wenn ein Verrückter einem, der auch noch Henkel heißt, einen solchen Brief schickt, wieso unterschreibt er dann nicht gleich wie es im Ohr naheliegt mit „Heil Hynkel“?
Offenbar war der Briefeschreiber kein Filmkenner.
Damit ist er vielleicht sogar qualifiziert, für das Eine oder das andere Deutsche Fernsehen zu arbeiten.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu SPD-Armee-Fraktion

  1. Frank Fester schreibt:

    Und wo bleibt jetzt der Artikel zu den SED Rassisten?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s