Kriege europaweit ausschreiben

Die Bundeswehr schreit schon wieder nach 19 Milliarden mehr.
Da muß es doch günstigere Lösungen geben.
Warum Kriege nicht einfach europaweit ausschreiben?
So wie das Kindergartenfrühstück, das wird ja auch oft 500 km weit herangekarrt, weil irgendwo ein  Anbieter ein paar Pfennig billiger war als die Dorfbäckerei.
Die Globalisierung verlangt eben die Abschaffung der Bundeswehr.
Wer TTIP sagt, muß auch B sagen! Oder sonst irgendeinen outgesourcten Buchstaben.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Aufschwung, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kriege europaweit ausschreiben

  1. Antichrist schreibt:

    Nun, nachdem man es fertiggebracht hat containerweise Übungsmunition nach Afghanistan zu unserer Truppe dort zu versenden anstatt dringend benötigter scharfer Munition, sollte man doch mal darüber nachdenken wer die Truppe wie leitet?!
    Vielleicht Aldi?!

    Gefällt mir

  2. zweitesselbst schreibt:

    Du meinst, statt Überzeugungstäter, solche, die sich dafür bezahlen lassen? Wobei das eigentlich nix Neues wär.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s