Frau Merkel: ich verlange Gleichheit im Unrecht

Ich fordere „Mama Merkel“ dazu auf, meine Verlobte GENAUSO ins Land zu lassen wie Millionen andere Fremde ohne deutschen Freund zuvor.

Bei meiner letzten Demonstration hat mir so ein Anzugträger vor dem Kreisverwaltungsgebäude gesagt, im Falle meiner Verlobten DÜRFE ich keine Gleichbehandlung fordern ohne mich strafbar zu machen, denn es gebe „keine Gleichheit im Unrecht“.

Ach ja?
Auf einmal ist das Hereinlassen von Millionen Menschen Unrecht?
Dann kommt es ja auf das 1 Besuchsvisum für meine 1 Verlobte auch nicht mehr an.
Oder muß ich erst einen Heiligen Krieg für ein Besuchsvisum anfangen?

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Frau Merkel: ich verlange Gleichheit im Unrecht

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Wie kann man von einer aus Vasallentruppe geschickten Staatsduma, einem Diktat aus dem Besatzerstadel auch, Jugendpropaganda-Sekretärin auch verlangen, das sich an deren Haltung etwas ändert, denn eine Deutsche wurde sie nie durch Reichsprüfungs-Ausschuß und deren Angaben zur Person! Der weil andere Mitmenschen von Ihr und Ihrsgleichen schickaniert, gelangen Klagen gegen diese Rechte-Verdreher nicht in öffentliche Gerichte, und wenn doch, werden die Klagen abgewiesen, mangels derer Gesetzeslücken und verdrehter Rechteordnung! Was ist an nichtiger ZPO zu verstehen und was an einem Nichtregierungsapparat? Kriminelle ohne Polizei und ohne im Volk gewählter Richter haben somit das Einverständnis aller am Staat saugender Mithelfer des System!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s