Mama Merkel half Heiko Maas bei IS-Aussteigerhilfe

Wenn der IS bei der Grenzöffnung wie von Medien gemeldet 4000 Kämpfer hier unter 2 Millionen Refugees versteckt eingeschleust hat, war das „Aussteigerprogramm“ des SPD-Ministers ein voller Erfolg.

Natürlich sind wir ja ein freies Land, die eingeschleusten Aussteiger können jederzeit wieder einsteigen. „Steht ihnen ja zu“.

An einer Einsteigerhilfe für meinen Schatz hat der SPD-Justizminister kein Interesse.
Sonst könnte ja jede/r kommen, DA ist das Boot aber sowas von voll!

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Mama Merkel half Heiko Maas bei IS-Aussteigerhilfe

  1. vitzli schreibt:

    willst du ein ödipales verhältnis zwischen mutti und maas andeuten? rein intellektuell wäre das anhand des iq denkbar. wobei man nicht weiß, wer oben liegt.

    zwischen aussteiger und einsteiger liegt oft nur eine haltestelle. vor allem umgekehrt. und auch jeder amokterrorist verdient eine zweite chance. das sagen doch alle.

    hm.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Mama Merkel half Heiko Maas bei IS-Aussteigerhilfe | matthias331

  3. hubert der freundliche schreibt:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s