Deutschland ist schwerbehindert

Der deutsche Paß wird im Ausland schon als Schwerbehindertenausweis angesehen.

Wer beim Irresein und Verrücktwerden nicht mitmacht,
kriegt zur Strafe kein Besuchsvisum für seine ausländische Verlobte, denn „Rassenschande“ ist nicht gern gesehen, wenn die Verlobte weder der Frau Merkel die Kirche vollmacht noch dem Herrn Gabriel zuliebe zum Islam konvertiert.

Dafür dürfen die 2 Millionen Refugees demnächst ihre 8 Millionen Familienmitglieder nachholen, alles andere wäre ja Rassismus.

All das wird heute von den gewählten Irrenhaus-Aufsichtsräten gefeiert.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Deutschland ist schwerbehindert

  1. vitzli schreibt:

    im grunde müßtest du angesichts der völlig irren linken „einwanderungs“politik (illegalenflutung) trotz rassenschandeziel ein rechter nazi sein.

    das hat etwas, der gesellschaftlichen situation geschuldetes, schizophrenes.

    die wirkliche scheisse ist, daß das alles keine sau interessiert. deine persönlichen aktionen finde ich genial und engagiert (ich würde ähnliches machen, jedenfalls vor 20 jahren :-/ , na vermutlich auch heute noch,lol. ich bin auch so ein irrer.) , das weißt du. die reaktionen der arschlöcher zeigen aber, daß hopfen und pfalz verloren sind.

    andererseits – und das sage ich als mutmacher – ich habe auch nicht mehr an den fall der mauer gedacht. (passt zum datum 😀 )

    Gefällt mir

  2. diwini schreibt:

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Pingback: Deutschland ist schwerbehindert | matthias331

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s