Monatsarchiv: September 2015

Ich fordere Schadenersatz für Politik-Kunden!

Künast fordert Schadenersatz für VW-Kunden. Und wer ersetzt mir den Künast-Schaden? Und den Gabriel-Schaden? Und den Merkel-Schaden? Und den Behörden-Schaden? Und den Brandstifter-Schaden? Und den AXA-Schaden?

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ich fordere Schadenersatz für Politik-Kunden!

Dank Frau Özoguz und AXA bin ich Jude geworden

Die AXA sagte mir nach dem Hitlergeburtstags-Brandanschlag zum Thema Entschädigung: „Wenn Sie kein Jude sind, gilt’s nicht“. SPD-Ministerin Özoguz sagte vor kurzem, „nicht nur die Zuwanderer“ müßten sich integrieren. Das habe ich sofort befolgt und habe mich integriert. Allerdings nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dank Frau Özoguz und AXA bin ich Jude geworden

Wolfgang Schäuble: „Niemand hat die Absicht . . .“

Der Finanzminister Wolfgang Schäuble begann heute in einem ARD-Interview einen Satz mit „Niemand hat die Absicht . . .“ Wenn ich nicht bald aus Deutschland verschwinde, wird man mich also nicht zu meinem Schatz ausreisen lassen. Diesmal ganz ohne Rassenschandegesetz!

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Adoof nach A-doof!

Liebe Wiener, Adolf kommt zurück! Es kommt zusammen, was zusammengehört. Das Café Hitlergeburtstag zur ewigen Zementierung der deutsch-österreichischen Freundschaft. Hurra Hurra Hurra! Wien begrüßt garnicht begeistert den Anschluß an die Hitlerschnitten. das Hitlerbier und den AXA-Teller. Bedankt euch bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Adoof nach A-doof!

Özdemir deutscher als Merkel!

Cem Özdemir (Grüne) eben in der ARD sinngemäß: nicht die Religion entscheide, sondern das Grundgesetz, UND: die Menschen selber entscheiden, mit wem sie zusammenleben wollen. Angela Merkel dagegen will nur die Gelegenheit nutzen um „die Kirchen vollzumachen“, und verhindert mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Özdemir deutscher als Merkel!

Eigenbedarfskündigung gegen Angela Merkel

Einer alleinerziehenden Mutter mit 2 Kindern wurde laut WELT die Wohnung von ihrer Stadt „wegen Eigenbedarf“ gekündigt, weil die Stadt den Wohnraum für Flüchtlinge brauchte. Das Wort „Eigenbedarf“ möchte ich näher untersuchen, denn wozu beherrsche ich die hier geltende Landessprache? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Judenfeindliche Exzesse in Marburg

Beim Demonstrieren für ein Besuchsvisum für meine Verlobte hat mich ein Antisemit angequatscht: an den Flüchtlingen seien nur die Juden schuld. Dem habe ich gesagt, daß Oberbürgermeister Vaupel mit seinem „interreligiösen Gebet“ meine vorher für den früheren Marktfrühschoppentag angemeldete Demo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fremdenfeindliche Bundesregierung

Deutsche flüchten zu Millionen aus dem Land und wandern aus, weil sie nicht mehr zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet bekommen wollen, oder wie ich für ihre Verlobte, kein Visum bekommen. Damit später überhaupt noch irgendjemand zum Schikanieren da ist, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Die AXA hat sich an der Hypotenuse aufgehängt

Was sagen unsere mathematischen Genies dazu?

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kirche will Schulmädchen in „züchtige“ Bekleidung zwingen

Die Kirchen versuchen mit Verweis auf die zuwandernden Muslime „die Kirchen voll zu machen“ und stecken heimlich hinter den von immer mehr Schulen herausgegebenen Bekleidungsvorschriften. Dies wird mit „Rücksicht auf die Kultur der Flüchtlinge“ begründet, ist aber völlig verlogen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortschritt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare