Moslem verlangt, daß ich mir ein „eigenes Land“ suche

Allerdings ist dafür Voraussetzung, daß die AXA mir den antisemitischen Brandanschlag einer Irren nach 18 (Nazizahl: AH) vollständig ersetzt.
Dann suche ich mir mein eigenes Land.
Ohne das muß ich allerdings auf Berlin marschieren, so wie das bald 100 Millionen Muslime tun werden.
Der nette Schützling der Frau Merkel und des Herrn Maas im Video will, daß ich mir „ein eigenes Land suche“, wenn ich nicht zum Islam übertrete.
Das kommt nicht in Frage, nachdem ich extra wegen der betrügerischen AXA-Versicherung Jude geworden bin, denn wie sagte die AXA mir als Ausrede, bei dem mir vorgetäuschten technischem Defekt nicht zahlen zu wollen: „Wenn Sie kein Jude sind, dann gilt’s nicht“. Gleich nach einem sittenwidrigen Vergleich mit der AXA drohte die Brandstifterin ein halbes Jahr lang damit, sie dürfe es jederzeit „wieder tun“, ihr Arzt habe ja gesagt sie „könne ja nichts dafür“. Gegen Brandstiftung war ich zwar bei der AXA versichert, nicht jedoch dagegen, daß Antisemiten in der AXA mich als Brandopfer bescheißen.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter AXA, Brandanschlag, Islam abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Moslem verlangt, daß ich mir ein „eigenes Land“ suche

  1. natureparkuk schreibt:

    Da bin ich aber so froh Deutschland schon 1993 verlassen zu haben, sonst muesste ich wohl noch Muselmane werden und fuenfmal am Tag den Teppich lecken…

    Gefällt mir

  2. robertknoche schreibt:

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Es wird nicht lange dauern, da haben die Moslems Deutschland übernommen. Wer dann nicht freiwillig zum Islam übergeht, muss das
    Land verlassen!

    Gefällt mir

  3. natureparkuk schreibt:

    Gut fuer die Frauen, laut Koran zaehlen Frauen ja nur halb soviel wie ein Mann. Der Mann haelt sich dann zwei Frauen und diese freuen sich da sie von dem Bart nur halb so oft zwischen den Beinen belaestigt werden! Alle Emanzen sollten sofort zum Islam uebertreten!

    Gefällt mir

  4. Klopfer schreibt:

    Na, da hätten doch dann die Grünen.Fotzen endlich das, was sie schon immer wollten!
    Eine (In)tolerante Einheitsreligion inklusive Frauenunterdrückung und eine absolute Monokultur,
    statt Multi-Kulti!
    Also wenn sie das dann nicht zufrieden stellt – dann werden sie halt gesteinigt!
    Ist doch super und hausgemacht, besser gehts nicht!!!
    LOL!

    Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      Nein welch garstige Worte!
      Ich kenne eine ganze Menge netter grüner Damen, leider kann ich mir für deren Mitgefühl (haaaach Du Aaaaarmer, Brandanschlag, leider hört man sowas immer wiiiiieder) auch kein Visum kaufen.

      Gefällt mir

  5. rositha13 schreibt:

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt und kommentierte:
    Immer wieder sprechen sie aus, was sie denken. Aber unsere Polit-Marionetten gucken nicht hin. Es paßt ihnen nicht in den Kram, Chaos und Bürgerkriege zu installieren.

    Gefällt mir

  6. MURAT O. schreibt:

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    Gefällt mir

  7. Frank Fester schreibt:

    Sich einfach mal an die eigene NASE fassen – oder: was war noch mal Sodomie?

    Auch mal an die FOLGEN gedacht?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s