Bundespräsident zur Hilfe fähig?

Bundespräsident Joachim Gauck im Zweiten Deutschen Hilfsfernsehen bei Kerner:
„Wir zeigen uns hilfsbereit und wir zeigen uns zur Hilfe fähig“.

Muß ich erwähnen, daß er mir gegenüber nie hilfsbereit war,
und auf Schreiben  nicht einmal geantwortet hat?

Sollte er „zur Hilfe nicht fähig sein“, ist er natürlich entschuldigt.

Zum „Jeder hat das Recht auf Asyl“-Fußballer-Hype:
mein Schatz nicht. Die hat nicht mal das Recht auf ein Besuchsvisum.
(Wäre das jetzt live, könnte man die Kamera auf den aufstöhnenden und augenrollenden Dr. Spies von der SPD richten).

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bundespräsident zur Hilfe fähig?

  1. hubert der freundliche schreibt:

    Sollte der Hessenhenker mal einen kompetenten Gesprächspartner für seine unglaublichen Erlebnisse brauchen, hier:

    Das gute daran, es hören auch noch Andere zu.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s