Wir sind das Pack!

Ich bin das Pack!
Wäre ich es nicht, würde ich ja für meinen Schatz ein Besuchsvisum bekommen.
Für die SPD gehöre ich nicht nur deswegen zu Dunkeldeutschland,
weil ich mich nicht damit zufrieden geben will, daß mir eine aufgrund der Aktivitäten der Antipsychiatriebwegung freiherumlaufende antisemitische Irre das Haus anzünden durfte.
Obendrein ist meine Verlobte dunkelhäutig, und die Gabriel-Anhängerschaft (in meiner Stadt die Spies-Anhängerschaft) hält das insgeheim für Rassenschande.
Der SPD-Bürgermeister schreibt mir zu dem mantrahaft vorgetragenen Vorwurf, nach dem Brandanschlag von Staat und Versicherung hereingelegt worden zu sein, während für die Finanzindustrie täglich neue Rettungsschirme aus dem Steuertopf gezaubert werden:
„Brandanschlag . . . LANGWEILIG!“
Ein Marburger Gutmensch sagte mir: „Wie, Du hast eine kranke Freundin in Ostasien? Such Dir doch ne Freundin HIER!“
DAS sind die GUTEN.

Mein Schatz und ich dagegen: wir sind das Pack für die.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wir sind das Pack!

  1. Kommissar für Mäuserechte schreibt:

    und wenn Ihr Schatz einfach über die grüne Grenze kommt ohne Visum, dann Ihr Haus anzündet, dann bekommt sie ganz bestimmt eine „Aufenthaltsgenehmiung“, wenn SIe sie verpetzen. Vielleicht vorher noch eine Brandschutzversicherung abschliessen. AXA soll ganz gut sein habe ich gehört.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s