Der Apfel

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm,
weil aber die Welt rund ist,
rollt er überall hin.

.

.

.

Deswegen sind Äpfel selten quadratisch.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Kunst, Werbeideen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Der Apfel

  1. alphachamber schreibt:

    Sollte also besser heißen: Die Banane fällt nicht weit von der Staude. Irgendwie denke ich, dass eine vermatschte Banane auf den Kopf den Newton nicht zur Gravitation inspiriert hätte, sondern zum Milkshake 😀

    Gefällt mir

  2. vitzli schreibt:

    der henker hat tatsächlich recht. hätte newton vor einem lagerfeuer mit grillwürstchen statt unter dem obstbaum gesessen, wer weiß, welche richtung die forschung dann genommen hätte 😀

    vielleicht wäre das veganertum verboten worden.

    Gefällt mir

  3. Frank Fester schreibt:

    ist das jetzt K UN S T oder was?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s