Rainer Wiegand (Einzelkandidat) in Marburg nicht zur OB-Wahl zugelassen

Und das ist KEINE Satire, das ist die volle Wahrheit.

Apropos Wahrheit: hier noch ein lustiges Video mit dem Dr. Spies von der SPD.
Es können auf youtube unter dem Video auch gerne Kommentare hinterlassen werden, ob die Zuschauer dem Dr. Spies von der SPD glauben, was er da einem besorgten Bürger antwortet (auf die 2. Frage ab Sekunde 0:30)

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Marburg abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Rainer Wiegand (Einzelkandidat) in Marburg nicht zur OB-Wahl zugelassen

  1. vitzli schreibt:

    keiner zugelassen? die büchse der pandora bleibt zu?

    dann wird es mit marburg ja bald bergauf gehen. (mit dir wären die natürlich noch besser gefahren).

    man sollte das passive wahlrecht abschaffen und es beim aktiven belassen!

    Gefällt mir

  2. Hessenhenker schreibt:

    Der Dr. Spies von der SPD hat da offenbar einen treuen Fan, der aber auch wirklich jeden Beitrag liked, in dem das tolle Spies-Video aus Servicegründen zum gefälligen Betrachten einlädt.

    Gefällt mir

  3. zweitesselbst schreibt:

    Hehe, Hessenhenker, so nimmt die interessierte Bürgerbeteiligung auch ihren bisher unbeachteten Lauf. ^^

    Gefällt mir

  4. Ra9 schreibt:

    Zur Aufklärung: Am Tag, als dieser Artikel geschrieben wurde,
    war noch KEIN Kandidat zur Wahl zugelassen.
    Nicht der von der SPD, nicht der von der CDU, nicht die Grüne, nicht der LINKE, nicht der von der sogenannten Satirepartei da. Keiner!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s