Ist Schäuble zahlungsfähig?

Mal angenommen, ich schenke dem Staat ein 2-Millionen-Euro Kunstwerk.

Welche Steuerklasse hat eigentlich der Staat?
Das ist wichtig für den kleinen Unterschied, ob 380.000,- Euro Schenkungssteuer oder gar 600.000,- Euro Schenkungssteuer anfallen, die der Beschenkte zu zahlen hat.

Was, wenn die EU beim Schäuble die Mäuse für Palästina oder die Ukraine wegpfändet und der kann dann nicht zahlen?
Dann würde ICH als Schenkender „herangezogen“.

Tut mir leid, ich habe keine 600.000 Euro übrig um für Schäuble zu haften.
Daher muß ich aus Notwehr alle Kunstwerke auf dem Marktplatz in einem „Marburger Leuchtfeuer“ verbrennen.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ist Schäuble zahlungsfähig?

  1. vitzli schreibt:

    hat schäuble nicht ab und zu solche umschläge mit geld in der schublade? wo er nicht mehr weiß, woher er die hat?

    das inklusionsproblem hat die regierung jedenfalls perfekt gelöst. und damit meine ich nicht nur die körperlich behinderten …..

    oh gott, was für ein billiger witz war das wieder 😦

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.