2-Millionen-Kunst

Fakirstuhl Modell EU.
In Indien würde man den Nagel mit der spitzen Seite nach oben anbringen,
in der EU ist man wehleidiger.
Stuhlkunst, nur 2.000.000,- €.
Eine wesentlich bequemere Stuhlkunst (Stuhl, Polster durch Vandalen zerschlitzt) wollte ich der CDU spenden, die wollte die Spende allerdings nicht annehmen, scheinbar reichen die Staatszuschüsse noch zum Kauf der christdemokratischen Bestuhlung.
fakirstuhl-EU

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 2-Millionen-Kunst

  1. hubert der freundliche schreibt:

    Na das kann ich verstehen, wenn die CDU so einen Stuhl ablehnt, damit werden doch die Arschkricher verkrault.

    Gefällt mir

  2. vitzli schreibt:

    ich hab dreimal auf gefällt mir gedrückt …. 😦

    Gefällt mir

  3. Hessenhenker schreibt:

    Ja, wordpress hat eine „beep beep beep“- Phase für Alles eingelegt, wie es scheint.
    Beiträge hochladen dauert auch neuerdings im neuen modernen Modus unendlich.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.