Was ging da vor im Judenhaus an der Lahn?

Seltsame Vorgänge hinter den Jalousien neben der Adenauerbrücke:
Schaufensterfront

 

 

 

 

 

Bei Lichte betrachtet und durch die Vorhänge gelugt sieht man mehr. Komisch, warum wird die Israel-Fahne hinter den Jalousien versteckt? Wir sind doch angeblich das freieste Land, das je auf deutschem Boden existiert hat. Da kann man doch alles offen zeigen, warum diese Heimlichkeiten? Komisch, koooooomisch!
verstecktefahne

 

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Marburg abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was ging da vor im Judenhaus an der Lahn?

  1. vitzli schreibt:

    vielleicht eine neuartige art „Geheime Kunst“?

    vielversprechend.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.