An die Wand gestellt

Ecke

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu An die Wand gestellt

  1. Anders Arendt schreibt:

    De Wiegand hutt se wahrhaftich nitt all! Aber er ist genial, genialer gehts einfach nicht! Wenn ich mir das Kunstwerk „Kreuzigung“ doch leisten könnte…, warum bin ich so ein armes Schwein? Warum bin ich im Gegensatz zu so vielen anderen nicht als Multimillionär zur Welt gekommen? Warum bin ich noch mit keiner meiner guten Ideen reich geworden? Ich finde das alles sehr ungerecht!

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.