SPD-Bürgermeisters Prioritäten

Der Ex-SPD-Landratskandidat hat neulich im Landsratwahlkampf kräftig breitgetreten, daß er für die Freilassung des PKK-Führers Öcalan unterschrieben hat.

Vor der Marburger Stadthalle warnte mich im März 1997 ein kurdischer Besucher der PDS-Veranstaltung mit Gregor Gysi nach kurzem Blick auf mein brüllend komisches Flugblatt, so etwas könne leicht mal brennbare Folgen haben.
Das war natürlich nur eine wohlgemeinte Warnung, damit mir nichts zustößt, zumal CDU-Bürgermeister Möller und anderthalb Hundertschaften Polizei wenige Meter entfernt standen und die Demo meiner LIGA gegen die PDS beobachteten.

Weil der nette Warner einen Öcalan-Anstecker trug, hat er sich damit die Sympathien Richter-Plettenbergs erworben und dieser unterschrieb 2013 zum Dank für den Abgebildeten.

Ich dagegen habe den Überredungskünsten der Unterschriftenwerber vor dem Kino widerstanden. Ich bin ja nicht so leicht zu haben wie die Jungs von der SPD.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Amöneburg, Brandanschlag, Café Hitlergeburtstag abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.