Desintegrations-Bambi für Julia Timoschenko!

Julia Timoschenko muß für ihre versöhnlichen Worte (Putin in den Kopf schießen und so) den Bambi bekommen.

Denn was sie da ins Telefon gerapt hat, ist auch nichts anderes als der leider leider nicht mehr im Internet auffindbare wunderbare kulturelle Wurzelsong „Isch figge deine mudda biss sie nicht mehr schaissen kann“.

Hallo, Burda-Verlag! Schon ein Bambi reserviert, für die Timoschenko, das scheue Reh?

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Medienwahnsinn abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.