Monatsarchiv: Februar 2014

Leere Badewanne und Leerer Landtag zerstört

Es gab mal vor Jahrzehnten diesen Documenta-Skandal in Kassel, als eine Putzfrau ein Kunstwerk von Joseph Beuys zerstört hat. Mit dem Putzlappen. Denn das Kunstwerk war eine dreckige Badewanne. Beuys verlangte eine Million Schadensersatz oder sowas und die BILD-Zeitung hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Künstler nimmt sich den Strick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 34 Kommentare

Gabriel macht sich nackig

Sigmar Gabriel äußerte sich zum SPD-Abgeordneten Edathy: das Bestellen von Bildern unbekleideter Jugendlicher sei „unvereinbar mit der Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag und passt nicht zur sozialdemokratischen Partei Deutschlands“. Ach ja? Aber von uns allen wird erwartet daß wir uns für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ja ist denn schon wieder Kackfratzentag | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Kastrationsnachnameninhaber

Der Name des SPD-Bundestagsabgeordnete Edathy ist eine Abkürzung für Edathyparambil. Das war zu lang und er hat den kilometerlangen Namen um eine Penislänge verkürzt. Der Name des SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriel könnte verkürzt werden auf Gab. Der Name der Bundeskanzlerin Merkel (CDU) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Sattel sterben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Tipp zum reich werden

Lassen Sie sich einfach Ihre Leberwerte auszahlen!

Veröffentlicht unter Aufschwung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Tipp zum reich werden

Gauck der Drittweltabzocker

Dieser Gauck bringt mich noch zum Platzen. Jetzt denkt meine Freundin natürlich, weil das auch in ihrem Land in der Zeitung steht, wenn doch laut König Gauck Deutschland sich so freut auf die vielen Millionen Leute, daß sie dann auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verfassungsbrecher | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Rücktritt Frank Walter Steinmeier (SPD)

18 Uhr 51: Steinmeier (SPD)  ist noch nicht zurückgetreten. Frank Walter Steinmeier (SPD) ist es übrigens, der gerne Gaucks Indern und dem Chodorkowski den visabestückten Weg nach Deutschland bereitet, aber “um der Einreise in die Sozialhilfe vorzubeugen″ bereits in seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Rücktritt Sigmar Gabriel (SPD)

18 Uhr 35: Gabriel ist noch nicht zurückgetreten. Sigmar Gabriel (SPD) ist es übrigens, der gerne umsonst mit der kostenlosen Flugbereitschaft dem Linienflug 5 Minuten vorauseilt, aber „wegen dem CO2“ dafür gesorgt hat, daß ich erheblich mehr zahlen muß, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rücktritt Sigmar Gabriel (SPD)

Wie? Genau!

Gerade habe ich gelesen, der weltberühmte SPD-Bundestagsabgeordnete Edathy hieß ursprünglich Edathiparambil. Ein Name wie von einem Computerinder, allerdings mit ohne Festplatten. Er hat sich da also ein Stück vom langen Nachnamen wegoperieren lassen. Ich will auch einen kurzen Namen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Abistreich im Bundestag

Gibt es eigentlich Abiturienten unter den Abgeordneten? Nicht, daß eines Morgens der Zugang zum Bundestag zugemauert ist. Gemeiner wäre natürlich, die Ausgänge zuzumauern, während alle drin sind. Bei den sparsamen Diäten würden die Insassen vermutlich alle verhungern, bis der Schlüsseldienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gestorben

Der Marburger Reinhard Kühnl schrieb einst die Frage nieder: „Wie können wir diese Bundesrepublik längerfristig so gestalten, dass sie für alle ihre Einwohner zu einem Land der friedlichen Arbeit und der kulturellen Entfaltung, der Freiheit von Angst und Not und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufschwung, Marburg, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare