Warum nur 12 Jahre für Horst Mahler?

Die Erklärung:
Das 1000jährige Reich hat ja auch nur 12 Jahre gekriegt.

1000 Jahre für Horst Mahler wären dem Verurteilten möglicherweise aber ein innerer Reichsparteitag gewesen.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg, Café Hitlergeburtstag, Nazis abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

38 Antworten zu Warum nur 12 Jahre für Horst Mahler?

  1. Anders Arendt schreibt:

    Ob Pletti die 12 Jahre auch noch vollkriegt? Oder wird er vorher raus dürfen aus dem Rathaus?Aus Dreihausen ist er angeblich schon rausgeflogen, wie diesmal ein Mardorfer erzählt hat. Zusammen mit dem Rüdigheimer Gerücht würde es ja zusammenpassen.

    Gefällt mir

    • Frank Fester schreibt:

      12 Jahre für Mahler – Lebenslang für Anders Arendt…

      Gefällt mir

      • Anders Arendt schreibt:

        Ich darf lebenslang nicht mehr Bürgermeister werden und auch sonst keinen Erfolg mehr haben, weiß ich doch. Ist mir aber egal, so kann ich nun wenigstens in aller Ruhe wie Gott in Frankreich leben. Was willst du eigentlich noch, Frank? Lass mich gefälligst in Ruhe!

        Gefällt mir

  2. Örkel schreibt:

    Wir haben nochmal recherchiert und siehe da was wir gefunden haben!
    Vor einigen Wochen noch hat ein gewisser Jemand noch damit gewettert, dass wir es nicht schaffen einen so integeren und tollen Politiker wie Pletti um die Landratswahl zu bringen.
    Jetzt brüstet sich die selbe Person damit mitgeholfen zu haben, wenn nicht sogar hauptsächlich dazu beigetragen zu haben den Pletti als Landratskandidat abgesägt zu haben und er wüßte auch noch warum Pletti zurückgetreten ist von der Wahl.
    Zusätzlich verteufelt dieser Mensch nun Pletti auch noch dauernd in diesen Blog!
    Da fragt man sich doch wie kann das so jemand machen und so drauf sein?
    Fragen wir doch einfach mal Herrn Arendt!
    Kann es nicht sein, dass so jemand nicht doch eine Vollmacke hat und zuviel Stimmen im Kopf hat oder gar seine Medikamente nicht richtig dosiert?
    Uns so ein Mensch will uns hier seine unendlichen Weisheiten kund tun und uns erzählen nur er alleine hat den Durchblick und die Lösungen für alles!
    Wenn das nicht voll Psycho und absolut abgefahren ist was ist das dann?!
    Unter „Normal“ verbuchen wir das aber nicht mehr!!!
    Es sollte sich mal jeder Gedanken dazu machen wenn man da zuhört!

    Gefällt mir

    • VULKAN-NO schreibt:

      Habe ich nicht schon die ganze Zeit gesagt dem fehlen einige Schrauben!?
      Der ist nicht ganz „Normal“, ist halt so!
      So war er schon früher, so ist er jetzt und so wirds bleiben!
      Jede Diskussion mit ihm oder über ihn ist überflüssig!

      Gefällt mir

    • Anders Arendt schreibt:

      Jetzt mal der Reihe nach, Örkel: Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass ihr den Pletti plettet (plättet müsste es heißen, aber ich will auch mal so witzig sein wie die OP). Dass ihr es nun geschafft habt, spricht für euch, ihr (also der Hessenhexer und seine treuen Diener) seid viel besser, als ich dachte. Diesen riesigen Erfolg, einen gottgleichen Politiker, vor dem alle auf die Knie gingen, selbst in die Knie zu zwingen, neide ich euch weder an, noch schreibe ich ihn auf meine Fahne. Ich hätte das nicht geschafft, das gebe ich offen zu. Nichtsdestotrotz darf ich mich doch darüber freuen, ich freue mich mit euch. Warum seid ihr immer noch gegen mich?

      Gefällt mir

  3. Örkel schreibt:

    Nun, für Horst Mahler können die 12 Jahre so gut wie Lebenslang sein, wenn er die wirklich absitzen muß.
    Er ist ja immerhin schon 77 Jahre alt aber hat wohl nichts bei seiner idiologischen Einstellung dazugelernt!
    Dumm gelaufen für ihn!

    Gefällt mir

  4. Frank Fester schreibt:

    Vielleicht kann Anders A. hier politisch aktiv werden:
    http://www.initiative-fronhausen.de
    Zumindest hat er sicher einige „gut gemeinte“ Rat(haus)schläge auch aus dem fernen Mülheim parat…

    Gefällt mir

    • Frank Fester schreibt:

      Hey Anders, bist du noch da oder verlegst du endlich mal dein Buch? Ach ja, das ist ja nur in Gedanken fertig… Immer nur Geschwätz… Geschwätz Geschwätz Geschwätz. DU langweilst, Anders…

      Gefällt mir

      • Frank Fester schreibt:

        Ah, Anders, verstehe, da du nicht mehr hier schreibst, können wir auch nicht mehr mit einer Auskunft diesbezüglich rechnen. Aber gut, du bist soooo berechenbar, sicher wäre deine Antwort gewesen „Da kann ich doch nichts dafür , wenn der faule Hessenhenker mein Manuskript nicht korrekturliest…“
        Ja, so war er, der Anders. Immer sind die anderen schuld. Hast du keine (autistischen) Freunde, die das Manuskript lesen können?

        Gefällt mir

  5. Anders Arendt schreibt:

    Frank, du bist krank! Leg dich wieder in deinen Schrank! Und komm dann bitte nicht mehr raus!

    Gefällt mir

  6. Otto E. Umpfenwaengler schreibt:

    Frank liegt krank im Schrank, das war der Morgenrot Klassiker aus dem Jahre 1980. Herrlicher Song!

    Gefällt mir

    • Anders Arendt schreibt:

      Danke Otto! Endlich mal einer, der das Stück kennt und zu schätzen weiß. Außer dir und mir sind hier nur noch Idioten und Kulturbanausen.

      Gefällt mir

      • Otto E. Umpfenwängler schreibt:

        Ich bin auch ehrlich enttäuscht. Ich hätte insbesondere dem Hessenhenker mehr zugetraut und manch anderem Blogger auch.

        Gefällt mir

        • hubert der freundliche schreibt:

          Wiso? Weil niemand danach gefragt hat, wer jetzt wen zuerst gebissen hat, als sie sich gestern mit Frau Lulu getroffen haben?
          Aua!

          Gefällt mir

          • Lulu schreibt:

            Der Feigling war erst garnicht erschienen!
            Ich habe mit meinen drei Mädels sogar länger gewartet als ich es eigentlich wollte.
            Er hätte auch keine Angst haben müssen, dass die drei Frauen bei mir geblieben wären, ich hätte die schon weggeschickt, denn mit so einem Würstchen werde ich auch schon alleine fertig!
            Ich hätte ihm auch sein Getränk oder Eis bezahlt!
            Aber es war halt wie so oft mit euch Kerlen, Schwanz eingezogen und unter Mami’s Schürze Schutz gesucht! Angst vor Frauenpower!
            Ich denke jetzt nenne ich ihn ESS = Eingezogene Schwanz-Schürze!

            Gefällt mir

        • Anders Arendt schreibt:

          Lulu gibt’s doch bestimmt gar nicht, den Unfug schreibt doch auch der Hessenhexer.

          Gefällt mir

          • Lulu schreibt:

            So und nun zu Dir, Du Möchtegern irgendwas Pillenclown!
            Mich gibt es also nicht und ich bin der Hessenhexer-Mensch!
            Man hast Du einen an der Waffel!!!
            Du fragst Dich warum Örkel und seine Kollegen so hinter Dir her sind und Dich fertig machen wollen hier im Blog?
            Na, dann schau doch einfach mal in den Spiegel oder lese mal selbst Deine eigenen Kommentare ganz langsam und ruhig durch und vorallem überlege mal ob Du nicht hier einige Leute massiv angreifst aber Du verlangst Dir gegenüber Mäßigung und drohst wenn Du was liest, was Dir nicht gefällt mit rechtlichen Schritten!
            Voll die durchgeknallte, irre Nummer hier!
            Aber wenn das einer mit Dir macht, dann berufst Du Dich darauf, dass dies hier doch ein Satireblog ist und man doch nicht alles so arg übertreiben soll und man darf das alles nicht so eng sehen!
            Geht’s noch?
            Auch jetzt unterstellst Du einer dritten Person ich zu sein ohne mich zu kennen und meinst womöglich noch zu wissen wie ich drauf bin.
            Glaube mir, Du hast nicht die geringst Ahnung! Aber Du kannst mich noch so richtig kennenlernen, dagegen sind Örkel und Co die reinste Kindergartentruppe!
            Reiß Dich mal am Riemen und überlege vorher zweimal was Du hier als Kommentare absonderst!

            Gefällt mir

  7. Örkel schreibt:

    Oh, Oh, da hat sich aber jemand so richtig eine „Freundin“ gemacht! Das ist nun wirklich blöd, da die Dame so richtig Vollirre ist!
    Ich kenne sie leider näher.
    Anderseits haben sich da zwei Psychos gefunden, wobei ich fast mit AA jetzt Mitleid habe.
    Tip: die Irre geht, wenn sie jemanden voll im Visier hat, auch schonungslos ans „Eingemachte“, sprich sie dringt in den privaten Bereich vor und macht einen unmöglich!
    Bei der heißt es absolut > Obacht geben, länger in ruhe Leben <
    Also vorsicht!!!

    Gefällt mir

  8. VULKAN-NO schreibt:

    Blöd, wenn man doof ist und sich mit einer Vollirren anlegt!
    Wir werden es mit genuss beobachten!

    Gefällt mir

  9. Lulu schreibt:

    Wer ist hier irre?
    Ihr armseeligen Knallerbsen.
    Nur weil eine Frau ihre Meinung äußert und ihre Position vertritt ist sie gleich durchgeknallt, ihr armen Schwanzdenker!

    Gefällt mir

  10. Anders Arendt schreibt:

    Mir ist Lulu eigentlich ziemlich egal, genauso wie Hessenhexers Kindergarten (Örkel etc.). Mich interessiert ausschließlich das politische Geschehen, z.B. ob die Hessenliga wirklich zur Landtagswahl antritt (ich kanns mir nicht vorstellen!) oder ob der Hessenhexer es auch noch schafft, dass Pletti in Amöneburg zurücktreten muss.

    Gefällt mir

    • Hessenhexer schreibt:

      Wenn es Dir nicht paßt, daß die Hessenliga zur Landtagswahl antritt, weil Du fürchtest das kostet Deine geliebte AfD oder wen auch immer die 5 %, dann lege mir bis Freitag 572.491,90 €uro auf den Tisch, und ich sorge dafür, daß die Hessenliga nicht antritt und verlasse sofort das Land.
      Aber obwohl Du ja angeblich ein weltbekannter Banker bist, kennst Du natürlich keinen, der auch nur einen Euro auf den Tisch legen kann. Hauptsache, Du hast Dich mal wieder wichtig gemacht!
      Darum haben dann NPD, Die Rechte, Piratenpartei, LINKE, AfD, usw. eben leider leider am 22.9. das Risiko, gewaltiges Pech zu haben . . .

      Gefällt mir

      • Frank Fester schreibt:

        Hier in Wetter erzählt man sich, AA will an die Börse!

        Gefällt mir

        • Anders Arendt schreibt:

          Hessenhexer soll mit dem Dagobert-Duck-Center in Dagobertshausen an die Börse gehen. Er soll nochmal richtig Kasse machen und dann aus Deutschland verschwinden. In Asien geht’s ihm eh besser und seiner Neurodermitis geht es dort schlecht.

          Gefällt mir

  11. Frank Fester schreibt:

    Anders, hast du dich erhängt?

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.