Monatsarchiv: März 2013

Der Nichtpräsident spricht

“Sorge bereitet uns auch die Gewalt: in U-Bahnhöfen oder auf Straßen, wo Menschen auch deshalb angegriffen werden, weil sie Politiker sind und nur ganz ganz kleine Diäten haben.”

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Wenn DAS die Merkel wüßte

Denn die weiß ja sicher von nix. Daß in den letzten 10 Jahren die Realeinkommen in Norwegen um 25 % gestiegen sind, während im gleichen Zeitraum die Realeinkommen in Deutschland um 4,5 % gesunken sind, das hat ihr bestimmt wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Imageberatung, Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Atombombe auf Berlin

Endlich ist Herbert Gruhl rehabilitiert. Der hatte mal in einem wahnwitzigen vor der Endzeit warnenden Umweltbuch geschrieben, daß in manchen überbevölkerten Dritte-Welt-Megastädten einst die Atombombe eher als Erlösung denn als Bedrohung empfunden werde. Daraufhin hat ihm die ihm nicht grüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Was ist der Unterschied zwischen dem trojanischen Krieg?

Bei UNS sitzen die trojanischen Pferde in der Regierung. Und solche Leute wagen es sich über Italien lustig zu machen, wo Caligula einst sein Pferd zum Senator ernannte.

Veröffentlicht unter Imageberatung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 21 Kommentare

Heureka! Zypern gerettet – Beitritt zu Ägypten

Zypern wurde schon einmal von einer Schwester der ägyptischen Königin Kleopatra regiert. Mit der geplanten Wiedervereinigung mit Ägypten (Hessenhenker-Rettungsplan)kommt der arabische Frühling (ich weiß ich weiß, Ägypten ist NICHT Arabien) voran, und die Ägypter bekommen auch viel leichter Einreisevisa in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufschwung | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Merkel Merkel Merkeltekel – Ein Gespenst geht um

Meine von lieben Mitmenschen zerfetzten Sachen, zwanglos fotografiert und gestern hier gezeigt. Ein Leser meinte, das sähe ja aus wie das europäische Gespenst. Tatsächlich! Es sieht ein wenig aus wie Merkels neue Kleider. Hiermit erkläre ich das zu ganz großer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Kunst | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Gauck und die Minderheiten

Bundespräsident Gauck redete mal wieder eine große (denn groß, das sind sie alle) Rede und fand große Worte über das Land Schleswig-Holstein, das ja so demokratisch und gesellschaftlich gewachsen sei, wegen seinem Umgang mit Minderheiten, womit die Dänen und Friesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

ICH distanziere mich nicht

Als Künstler arbeite ich mit vielerlei Stoffen und Materialien. Da kann es auch vorkommen, daß ich mal in eine Kunstinstallation eine Israelfahne einbaue. Nachdem vor Jahren mal eine ein paar Stunden in meinem Kunstschaufenster hing, was zu einem eingeworfenen Fenster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Rassismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | 29 Kommentare

Wir werden alle alt. Mal mehr, mal weniger

Mein Gott, ist das Merkel?

Veröffentlicht unter Künstler nimmt sich den Strick | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Bundespräsident Gauck verhöhnt meine Freundin

Gaucks „große Rede“ verhöhnt meine ausländische Freundin, die kein Visum kriegt um mich, ihren in Gaucks Deutschland abgebrannten Freund mal zu besuchen. Gauck verhöhnt auch mich, indem er mich als Deutschen auffordert, Ausländer endlich willkommen zu heißen („Das wäre mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 39 Kommentare