Universität Graz gibt dem Henker Arbeit!

Die Universität Graz fordert die Todesstrafe für Kritiker und Zweifler an der Theorie der globalen Erderwärmung.

Hoffentlich gelten die Erfrorenen der letzte Tage nicht als „Zweifler“.
Tote lassen sich so unkomfortabel aufhängen und machen sich unnötig schwer, das ist nicht so gut für meine rheumatischen Knochen.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Künstler nimmt sich den Strick, Todesstrafe abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Universität Graz gibt dem Henker Arbeit!

  1. zweitesselbst schreibt:

    ja, da packst du aber zweifellos kritisch die Chance beim Schopfe. ^^

    sagt ma doch, oder?

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.