Hessenhenkers Geburtstagswunsch

Was hat sich der Hessenhenker gestern zum Geburtstag gewünscht?

Daß zu Pfingsten die Amerikaner in Hessen einmarschieren, Machthaber Bouffier aus seinem Erdloch ziehen, alle Roland-Koch-Denkmäler umstürzen und Hessen sofort aus der Bundesrepublik Deutschland ausscheidet.
Per Erlaß der amerikanischen Militärregierung wird der Hessenhenker sofort in Erfüllung der Hessischen Verfassung Artikel 21 Absatz 1 als Henker eingestellt.
Alle, die keine Hollywoodfilme mögen, werden sofort aufgehängt, sobald der Hessenhenker gesund ist. Und zwar an den Füßen, bei Wasser, Brot und deutschem Fernsehprogramm.

Da die hessische Zone von allen Seiten von Deutschland umgeben ist, wird sie nach dem historischen Vorbild West-Berlin über eine Luftbrücke versorgt.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Aufschwung, Katastrophen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.