WIR haben über unsere Verhältnisse gelebt? Kuchen statt Brot, Frau Merkel?

Der uhupardo-Blog schreibt unter der provokativen Überschrift „Wir haben über unsere Verhältnisse gelebt“ über die Nutznießer, die in jedem richtigen Land bald meine Kundschaft als Henker wären.

ICH habe nicht über meine Verhältnisse gelebt, denn bevor mir zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet wurde, war ich persönlich sehr bescheiden, aber nicht geizig wenn ich mal wo hilfreich sein konnte.

Dafür hat nach dem Brand die AXA-Versicherung über meine Verhältnisse gelebt, denn statt mich vertragsgemäß zu entschädigen, nachdem ich alles verloren hatte, haben sie die paar Kröten mutmaßlich in Griechenland verspekuliert.
Aaaaaaaaaaber daaaaaaaaaaaa half denen ja der Merkel-Rettungsschirm . . .
Trotz Merkel (CDU) -Konkurrent Merz (auch CDU) im Aufsichtsrat!

Soll das Volk halt Kuchen essen, wenn ihm zum Hitlergeburtstag das Brot angezündet wird, nicht wahr, Frau Merkel?

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Todesstrafe abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.