Ko(s)mische Verhaftungswelle

Der meistbesuchte deutsche Blog ist dieser hier, auf dem aktuell die Verhaftung von Bill Gates, Henry Kissinger, George Bush und so weiter gemeldet wird.
Aufgrund eines intergalaktischen Haftbefehls der „GdFL“, der „Galaktischen Föderation des Lichts“.
Es steht nicht „Satire“ drüber, sondern „Infos aus der geistigen Welt“, also muß es ja wahr sein. Denn das steht da ja schwarz auf weiss, genau so als wenn beispielsweise in der Oberhessischen Presse was von „Scheunenbrand in Mardorf“ steht.
Aber: wo bleiben die intergalaktischen Haftbefehle für Röhnland Koch und andere Verantwortliche des Marburger Klinikdesasters?
Also, liebe Galaktische Föderation des Lichts, wenn ihr eure Glaubwürdigkeit in Marburg nicht verlieren wollt, muß hier noch kräftig nachgebessert werden!

 

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Katastrophen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu Ko(s)mische Verhaftungswelle

  1. vitzliputzlisresterampe schreibt:

    nach der erfindung des kaffeefilters wartet die menschheit auf die erfindung des web-irrenfilters 😦

    Gefällt mir

  2. Frank Fester schreibt:

    UNd wieder werden die (un)gläubigen Hunde baumeln:

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,817434,00.html

    auch ohne Hessenhenker….

    Gefällt mir

  3. Perseus schreibt:

    Abundanthope vermeldet das Gerücht !!:
    Bislang handelt es sich noch um unbestätigte Gerüchte, dass Bill Gates, Henry Kissinger, Geithner, u. George Bush Senior verhaftet wurden. Es handelt sich allesamt um “schwere Jungs”, und es würde ins Bild passen, dass uns CM vermittelt hat. Die Info kommt……………

    Lesen kannst Du doch.

    Beste Grüße

    Perseus

    Gefällt mir

  4. Frank Fester schreibt:

    Einzelhaft für den Hessenhenker!

    Gefällt mir

  5. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Faber hat den inzwischen in Hessen möglichen „goldenen Handschlag“ in Anspruch genommen. Den gab es bis vor einigen Jahren noch nicht, so dass die vom „Parlament Abgewählten“ sich dem Votum der BürgerInnen stellen mussten, um ihre Ruhegehaltsansprüche zu erhalten. Dieses zum Teil unwürdige Prozedere wurde mittlerweile geändert, so dass Faber seine Abwahl „akzeptieren“ konnte, ohne seine Ansprüche zu verlieren. Diestelmann (2007 in Alsfeld) war der Erste in Hessen, der diesen Weg gegangen ist; die Ruhegehaltsansprüche hat er später aufgrund seiner Verurteilung dann doch verloren.
    Auch in Niedersachsen wurde eine ähnliche Möglichkeit ganz aktuell etabliert: die BGMin Daske in Uslar hat gerade von der Möglichkeit Gebrauch gemacht. Sie hatte noch vor wenigen Monaten in einem Abwahlverfahren die Mehrheit der WählerInnen hinter sich vereinigen können; an der Blockadehaltung der dortigen Stadtverordneten hatte sich aber wohl seither nichts geändert.

    Gefällt mir

    • Otto E. Umpfenwängler schreibt:

      Dagegen gibt es in Bayern und Baden-Württemberg noch immer keine Möglichkeit, sich von „missliebigen“ BGMs zu trennen. Welche Blüten das treiben kann, zeigt gerade der skurrile Fall des Norbert Moosmann in Rickenbach.

      Gefällt mir

      • Otto E. Umpfenwängler schreibt:

        Alles was ich geschrieben habe, stimmt: für Sie konnte es ja um die Ruhegehaltsansprüche noch gar nicht gehen, weil Sie in den 20 Monaten noch gar keine „erworben“ hatten! Das meine ich nicht despektierlich, sondern rein sachlich feststellend.

        Gefällt mir

  6. Frank Fester schreibt:

    Du bist n Pisser….

    Gefällt mir

  7. Frank Fester schreibt:

    Anders! Den Hut ziehen? Warum? Jetzt willst du doch wieder antreten. Den Hut ziehen kommt nicht in Frage.
    Dmals hättest du eben mal die 100 EURO in ein Schlagloch stecken sollen, so wie´s der Hessenhenker hier ständig schreibt. Das hätte dir den unrühmlichen Abgang erspart. Aber so spielt das Leben eben mit manchen Leuten….

    Gefällt mir

  8. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    @Anders Arendt: Alles falsch, oder alles alt? Was denn nun, Herr Arendt?

    Gefällt mir

  9. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Mitreden, auch wenn Sie sich ärgern!

    Gefällt mir

  10. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Sie doch permanent, anscheinend merken Sie das nur nicht!

    Gefällt mir

  11. Frank Fester schreibt:

    Also sollte der Hessenhenker nun doch besser besagtes Angebot annehmen, Anders..!

    Gefällt mir

  12. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Alter OP-Spruch: Wer schreibt, der bleibt!

    Gefällt mir

  13. Anders Arendt schreibt:

    Aber Leute wie ich, die in der Weltgeschichte unterwegs sind, lesen den Blog vom Hessenhenker.

    Gefällt mir

  14. Hessenhenker schreibt:

    Umpfenwängler wartet ab, bis Sie im Bett liegen, bevor er wieder was bringt.

    Gefällt mir

  15. Frank Fester schreibt:

    Schlaf dich aus! Ich muss jetzt auch in die Heia. Schick dem Henker morgen eine Karte aus dem Morgenland!

    Gefällt mir

  16. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Mist, das habe ich gestern verpasst! Dafür bin ich jetzt wieder putzmunter. Wo ist der Weltreisende Arendt?

    Gefällt mir

  17. Johnny2 schreibt:

    wenn ich es sehe, dann glaub ich es

    Gefällt mir

  18. Otto E. Umpfenwängler schreibt:

    Seim, Seim, armes Schwein, wer wird nur der Umpfenwaengler sein?
    Spielt eigentlich auch keine Rolle, jedenfalls freue ich mich auf Ihre Auftritte in Bad Salzschlirf und Rauschenberg. Natürlich werde ich mir kein BGM-Wahl-Podium entgehen lassen. Das wird ein Hochgenuss!

    Gefällt mir

    • Otto E. Umpfenwängler schreibt:

      Wenn´s außer Ihnen niemanden gibt, werde ich antreten und mich auf diese Weise outen. Schön, dass Sie Podiumsdiskussionen für überflüssig halten, da kann ich dann meine Meinung zu 10%-Kandidaten ohne störende Gegenreden ausbreiten. Das wird ein Spaß!

      Gefällt mir

  19. Frank Fester schreibt:

    Jetzt schreiben Sie doch nicht ständig neue Beiträge! Was ist denn jetzt mit Spanka?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.