Unreitbarer Fettarsch ?

Das schreit nach NATO-Intervention,  um Machthaber Berlusconi in die Wüste zu schicken.

Leider, leider gibt es in Italien ja nur Oliven- und Sonnenöl zu erbeuten.

Egal, in den Kampf, für Merkel und Fettar Vaterland!

Dunkle Quellen:
Danke Silvio!

Gerücht in Rom

 

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Unreitbarer Fettarsch ?

  1. vitzliputzli schreibt:

    ich wäre bereit, dem italiener zu verzeihen, wenn er noch son adäquaten spruch über unseren präsidenten bringt. 😀

    dann könnten vielleicht alte traditionelle freundschaften zwischen den deutschen und den italienern aus dem letzten jahrhundert aufgewärmt werden … hm.

    und türkenclaudia könnte bei ihrem nächsten staatsbesuch im römerland nebenbei versuchen, mit heimlich eingeschmuggelten solarzellInnen ein bischen sonne für unser atomnotabgeschaltetes land zu klauen … 😦

    Gefällt mir

  2. hessenhenker schreibt:

    Du meinst den Dreibund? Der endete doch mit dem letzten Rammspornangriff in der Seekriegsgeschichte . . .

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.